Stillkinder.de

Intuitives Stillen – leicht gemacht

Du bist hier: Stillkinder.de > Schwanger > Brust vs. Flasche > Nestlé statt Muttermilch

Nestlé statt Muttermilch

1 Kommentar

Jeden Tag aufs Neue versucht die philippinische Stillberaterin Tintin Cervantes Leben zu retten, indem sie Mütter von der Flasche wegbringt.

Der Flasche mit Baby-Pulvermilch, zu der fast 70 Prozent aller Mütter im Land greifen: Auf den Philippinen sterben täglich 13 Babys an Durchfall.

Gesendet: 16.03.2016, 22:55-23:25 Uhr | WDR
Online verfügbar bis: 16.03.2017
Foto: WDR

Veröffentlicht von: Regine Gresens

Regine Gresens ist Mutter, Hebamme, Still- & Laktationsberaterin IBCLC, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) und Autorin.
Sie hilft Müttern, sich selbst und ihrem Baby zu vertrauen, entspannt und erfolgreich zu stillen und ihren eigenen Weg mit dem Baby zu gehen, auch wenn die Welt es ihnen schwer macht.
Folge ihr auf Facebook, Twitter, Youtube und Google+.

Ein Kommentar

  1. Pingback: 2 Jahre vollstillen: Muslime wissen es schon seit über 1400 Jahren - Prophetische Medizin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ja, ich möchte auch gleich den Stillkinder-Newsletter abonnieren, um zu erfahren, wenn es hier etwas Neues gibt.