„Gut Anlegen“ – Der Video-Online-Kurs für stillende Mütter und für Schwangere, die sich auf das Stillen vorbereiten möchten

„Gut Anlegen“ – Der Video-Online-Kurs für stillende Mütter und für Schwangere, die sich auf das Stillen vorbereiten möchten

So entleerst Du die Brüste mit der Hand

Wenn Du Dein Baby nicht anlegen kannst, ist Abpumpen nicht die einzige Möglichkeit die Milch aus den Brüsten zu gewinnen. Es geht auch hervorragend mit den eigenen Händen.

In diesem Video erklärt die Still- und Laktationsberaterin Elisabeth Kurth, den Aufbau der Brust und der Milchdrüsen sowie Technik und Vorgehen bei der sanften Handentleerung der Brüste.

Für manche Mütter ist diese leicht zu lernende Methode sogar effektiver und vor allem angenehmer als mit einer elektrischen Pumpe abzupumpen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
Veröffentlicht von: Regine Gresens, IBCLC, August 2015
Foto: Le Jour ni l’Heure 0921 : La Mort de Lucrèce, c. 1538-1544, dét., attr. à Vincent Sellaer, av. 1500-1588, musée Condé, château de Chantilly, Oise, mercredi 18 avril 2012, 13:32:51 via photopin (license)

Regine Gresens

Regine Gresens

Hebamme, Berufspädagogin, Still- & Laktationsberaterin IBCLC, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG), Autorin und Mutter. Ich helfe Dir dabei, Deinem Baby und Dir selbst zu vertrauen und Euren eigenen Weg zu gehen.
Regine Gresens

Regine Gresens

Hebamme, Berufspädagogin, Still- & Laktationsberaterin IBCLC, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG), Autorin und Mutter. Ich helfe Dir dabei, Deinem Baby und Dir selbst zu vertrauen und Euren eigenen Weg zu gehen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Mittlerweile stille ich schon ein Jahr nicht mehr, komme aber immer mal wieder auf das Video zurück, um es Freundinnen zu empfehlen. Mir hat es sehr sehr geholfen, weil ich, als mein Sohn ein Jahr alt war, immer mal ein paar Tage arbeitsbedingt weg war und so konnte ich danach immer weiterstillen. Herzlichen Dank!!!

Stillkinder-Newsletter

Trag Dich jetzt hier ein und erhalte die neuesten Tipps und Infos für eine angenehme Stillzeit und ein entspanntes Leben mit Baby.

Ich versende meinen Newsletter 2-4 Mal im Monat. In jedem Newsletter hast Du die Möglichkeit, Dich wieder auszutragen. Deine Anmeldedaten, der Versand und statistische Auswertungen werden über ActiveCampaign verarbeitet. Hier findest du weitere Informationen zum Datenschutz.

Warte kurz, bevor Du gehst!

Dir hat der Beitrag gefallen? Trag Dich in den Newsletter ein und Du erfährst etwa alle zwei Wochen, was es hier Neues gibt!
Ich versende meinen Newsletter 2-4 Mal im Monat. In jedem Newsletter hast Du die Möglichkeit, Dich wieder auszutragen. Deine Anmeldedaten, der Versand und statistische Auswertungen werden über ActiveCampaign verarbeitet. Hier findest du weitere Informationen zum Datenschutz.