Schmuck aus Muttermilch – muss das sein?

Keine Kommentare

Frau tv wollte wissen, was steckt dahinter, dass es immer mehr Online-Shops gibt, die Muttermilchschmuck anbieten.

Gut, es ist schnell klar, dass die Idee aus den USA kommt. Aber die eigentliche Frage ist doch: Warum bestellen Frauen diesen Schmuck, was bedeutet er ihnen.

Eine Entdeckungsreise von Sylvie Liebsch, ausgestrahlt bei Frau tv, WDR, am 27.06.2019, Dauer: 06:28 Min.

Frau mit Muttermilchschmuck

Video verfügbar bis: 27.06.2020 ∙ 22:10 Uh
 
Wie ist Deine Meinung dazu? Hättest Du auch gerne so ein Erinnerungsstück? Schreib es doch gerne unten in den Kommentar!

Dieser Beitrag gefällt Dir? Wenn ja, bitte teile, kommentiere und like ihn auf Facebook. Oder nimm ihn mit auf Pinterest, hier ist Dein Pin:

Muttermilchschmuck

Fürs Liken, Teilen und Pinnen sage ich herzlich Danke!

Veröffentlicht von: Regine Gresens

Hallo, ich bin Regine - Mutter, Hebamme, Berufspädagogin, Still- & Laktationsberaterin IBCLC und Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG). Ich helfe Dir dabei, Deinem Baby und Dir selbst zu vertrauen, entspannt und erfolgreich zu stillen und Euren eigenen Weg zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.