Stillkinder.de

Intuitives Stillen – leicht gemacht

Du bist hier: Stillkinder.de > Dies & Das > Denkanstöße > Mit meinem Herzen
Mit meinem Herzen

Mit meinem Herzen

Keine Kommentare

Ein Kind zu tragen
In mir zu tragen
Ist eine Tiefe
Wie ich sie nie gekannt habe.

Ein Kind zu gebären
Wir gemeinsam
Ist eine Kraft
Wie ich sie selten gefühlt habe.

Dich mein Baby zu halten
An deiner Seite zu schlafen
Zu stillen und zu tragen
Ist die tiefste und reinste Liebe
die ich je fühlte.

Und mein Kuss
Hängt in deinem Haar
Ich atme deinen Duft
Und spüre dich ganz nah.

Manchmal bin ich müde
Du zappelst in meinem Arm
Ich schließe die Augen
Und dann sehe ich dich
Mit meinem Herzen.

(Vielen Dank an Ulrike)

Autorin: Anna Katharina Schierholz, Juli 2016
Foto: Anna Katharina Schierholz

Veröffentlicht von: Regine Gresens

Regine Gresens ist Mutter, Hebamme, Still- & Laktationsberaterin IBCLC, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) und Autorin. Sie hilft Müttern, sich selbst und ihrem Baby zu vertrauen, entspannt und erfolgreich zu stillen und ihren eigenen Weg mit dem Baby zu gehen, auch wenn die Welt es ihnen schwer macht. Folge ihr auf Facebook, Twitter, Youtube und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.