Stillen ist nicht wirklich schwierig

Breast is best – Kurzfilm Stillen

Keine Kommentare

Der „Breast ist best – Kurzfilm Stillen“ vermittelt gute und wichtige Informationen für den Stillbeginn, z.B. über die positiven Auswirkungen des Stillens für Mutter und Kind, Bonding, instinktives Suchen der Brust, Hungersignale des Babys, Stillhäufigkeit, verschiedene Stillpositionen und zur empfohlenen Stilldauer.

(Nur die Technik des Anlegens finde ich persönlich darin nicht optimal erklärt.)

Die ungekürzte Fassung des Films (Länge: 45 Minuten) ist als DVD „Breast is best“ bei der Stillförderung Schweiz erhältlich.

Autorin: Regine Gresens, IBCLC, Februar 2017
Foto: FeliZidad_0109158 via photopin (license)

Veröffentlicht von: Regine Gresens

Hallo, ich bin Regine - Mutter, Hebamme, Still- & Laktationsberaterin IBCLC, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) und Autorin. Ich helfe Dir, als Mutter Dir selbst und Deinem Baby zu vertrauen, entspannt und erfolgreich zu stillen und Euren eigenen Weg zu gehen. Du findest mich auch auf Pinterest, Facebook, Twitter, Youtube und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.